Login

Interner Bereich, Filmwahl und mehr...

Willkommen

Werden Sie jetzt Mitglied!

Mitglied werden

Die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN soll in der öffentlichen Diskussion über die Medien und ihre Inhalte zu einer Stimme der Fernsehschaffenden werden und das Bewusstsein für die kreativen und künstlerischen Leistungen derjenigen, die die Fernsehprogramme gestalten, fördern und stärken.

Zweck laut Satzung der DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR FERNSEHEN ist die Entwicklung des deutschen Fernsehens als wesentlichen Bestandteil der deutschen Kultur sowie der deutschen Kulturwirtschaft zu fördern und deren Vielfalt zu erhalten, das Gespräch und den Austausch von Ideen und Erfahrungen zwischen den deutschen Fernsehschaffenden insbesondere auch zwischen freiberuflichen und in Sendern festangestellten anzuregen, zu stärken und zu pflegen, den Diskurs zu inhaltlichen und wirtschaftlichen Aspekten des deutschen Fernsehens zu führen.

Dazu werden öffentliche Veranstaltungen zu kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Themen im audiovisuellen Bereich organisiert, Weiterbildungsveranstaltungen für im audiovisuellen Bereich tätige Personen unter Leitung von Mitgliedern des Vereins oder externen Experten durchgeführt, und die Verleihung einer Fernsehauszeichnung, gegebenenfalls mit noch zu bestimmenden Partnern, vorbereitet und durchgeführt.

Die Akademie hat ihren Sitz in Köln und München. Sie wird allen kreativen Fernsehschaffenden mit langjähriger Erfahrung und besonderer Leistung bei der Herstellung deutscher Fernsehwerke aus den Bereichen Fiction, Non-Fiction, Unterhaltung und Journalismus offen stehen. Zur Zeit ist der Beitragssatz € 150,- pro Jahr.

Registrierung

Anrede:
Titel:
Position: *
Vorname: *
Nachname: *
Email: *
Stadt: *
PLZ: *
Strasse: *
Hausnummer: *
Sektion:
Firma:
Telefonnummer:
Agentur:
Ich habe die Satzung und Beitragssatzung gelesen und akzeptiere diese hiermit. *

Sie erhalten eine E-Mail als Eingangsbestätigung.

Satzung

.

2014

30. Januar 2014

Podiumsdiskussion „Vertrauen ist gut – Muss die Kontrolle besser sein?“ am 11.02.2014

Einladung zur Podiumsdiskussion Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie auf den folgenden Termin aufmerksam machen und würden uns freuen, wenn Sie daran teilnehmen könnten:  Podiumsdiskussion„Vertrauen ist gut – Muss die Kontrolle besser sein?“Über die sinnvolle Verwendung der Rundfunkabgabe. Ort:               […]
20. Februar 2014

PM: Ohne Selbstausbeutung der Kreativen kein Fernsehprogramm 20.02.2014

MITTEILUNG AN DIE PRESSE Ohne Selbstausbeutung der Kreativen kein Fernsehprogramm Wie sollen die ca. 1,1 Millarden Euro zu viel gezahlten Rundfunkgebühren verwendet werden, die bis 2016 […]
1. März 2014

Jour fixe, Hamburg, Köln, München 25.03.2014

Aktuelle Informationen Liebe Mitglieder der Akademie, die Mitgliederversammlung in Berlin ist vorbei.  Der alte Vorstand wurde im Amt bestätigt und um eine Person erweitert. In der […]
25. März 2014

Jour Fixe, Berlin am 08.04.2014

An die Mitglieder der Deutschen Akademie für Fernsehen: JOUR FIXE in BERLIN Der verschobene jour fixe findet statt am:Dienstag, 08. April 201419:00 Uhr„Bistrorant Paris Saigon“Motzstrasse 60Berlin-Schöneberg […]
15. Mai 2014

Jour Fixe, Berlin, Köln & München am 27.05.2014

Liebe Mitglieder der Akademie, nächsten Dienstag, 27. Mai 2014, ist bundesweiter jour fixe. Leider muss das Treffen in HAMBURG dieses Mal ausfallen.Hier trifft man sich in […]
27. Mai 2014

Aufruf zur Einreichung

Der Endspurt naht, schneller als man denkt!(frei nach Konfuzius, Goethe, Zaratustra?) Liebe Mitglieder der Deutschen Akademie für Fernsehen, am 29. September wollen wir in Köln wieder […]
20. Juli 2014

Jour Fixe, Hamburg, Köln, Berlin, München am 29.07.2014

Liebe Mitglieder der Deutschen Akademie für Fernsehen, hier die aktualisierten Informationen zum Sommer-jour-fixe. Wir laden Euch alle herzlich ein. Neben interessanten Programmangeboten bietet der Sommer-jour-fixe zwei […]
29. Juli 2014

Protokoll des Jour Fixe in Hamburg vom 29.07.2014

Protokoll des Jour Fixe in Hamburg
20. September 2014

Symposium „Ziemlich bestes Fernsehen – Wunsch und Wirklichkeit“ am 29.09.2014

Symposium „ZIEMLICH BESTES FERNSEHEN – Wunsch und Wirklichkeit“Anke Engelke, Nicole Weegmann, Johannes W. Betz und viele mehr … September 2014, 12.30 – 17.00 Uhr, „Filmforum NRW […]