All posts by Cornelia von Braun

Brancheninfo mit Linksammlung zur Corona-Krise

Liebe Mitglieder der DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR FERNSEHEN,
liebe Kolleginnen und Kollegen und Freunde,

in diesen schwierigen Zeiten wünschen wir euch allen Gesundheit und Gelassenheit, trotz der sich überschlagenden Ereignisse. Bleibt wohlauf und gebt aufeinander acht!

Neben allen Sorgen um die persönliche Gesundheit und die unserer Familien wirft die Corona-Krise auch viele berufliche Fragen auf. Um euch eine kleine Hilfestellung zu geben, haben wir eine Link-Liste zu weitergehenden Informationen und wichtigen Anlaufstellen für Hilfe und Beratung in wirtschaftlichen Notlagen zusammengestellt. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Das ist im Moment unmöglich, an vielen Stellen und in vielen Institutionen wird gerade parallel über Hilfs- und Unterstützungsmaßnahmen für Kreative und Freiberufler nachgedacht. Dennoch deckt sie viele Berufsverbände und Förderer sowie wichtige Pressestimmen ab. Ferner haben wir eine Sammlung von Links zu Sofort-Hilfen zusammengestellt.

Die Akademie darf keine juristische Beratung geben. Bei der Vielzahl der unterschiedlichen Beschäftigungs- und Vertragsarten der Mitglieder wäre das auch unmöglich. Falls erforderlich können euch die einzelnen Berufsverbände sicher an erfahrene Anwälte weiter verweisen.

Aber grundsätzlich bitten wir euch, zunächst einmal den Kontakt zu euren Auftrag- und Arbeitgebern zu suchen und miteinander zu sprechen. Das ist im Moment das wichtigste. Das Corona-Virus trifft uns alle. Wir ziehen alle am selben Strang.

Teilt diese Infos gerne unter Kolleginnen und Kollegen.

Bleibt gesund und bleibt daheim!

Der Vorstand der DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR FERNSEHEN e.V.
Michael Brandner, Cornelia von Braun, Frank Döhmann, Frank Godt, Jochen Greve, Stephan Ottenbruch.

GESUNDHEITLICHE INFORMATIONEN

Bundesgesundheitsministerium: Tagesaktuelle Informationen (wird laufend aktualisiert)
Die Zeit: Coronavirus in Ihrer Region (wird laufend aktualisiert)
Weltweite Statistik (wird laufend aktualisiert)
Robert Koch Institut: wird laufend aktualisiert
NDR: Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten (wird laufend aktualisiert)

PETITIONEN

Petition für Freiberufler und Künstler
3 jährige Gewinnglättung für Künstler, Selbständige und alle Einkommensteuerzahler rückwirkend
Petition Grundeinkommen
Petition Drehstop

PRESSE

Focus Money Online: Welche Corona-Hilfen Firmen und Selbständige jetzt bekommen, 20.03.2020
Süddeutsche: Alles auf Pause, 16.03.2020
Blickpunkt Film: ZDF verspricht Hilfe, 17.03.2020
Out takes: Was das Virus für die Branche bedeutet und Brancheninfos. – wird regelmäßig aktualisiert.
Out takes: Brancheninfo 5
ZDF unterstützt Kreativwirtschaft 17.03.2020
Tagesschau: Wann sprint derStaat ein? 18.03.2020
Tagesschau Zahlen über Infizierte 19.03.2020
SZ Klassik und Coronavirus 21.3.2020
Tagesschau ARD erweitert Kinderprogramm 16.03.2020
T-Online:
Bund zahlt Kleinunternehmen bis zu 15.000 Euro 21.03.2020
THR 20.02.2020: Netflix unterstützt Branche
Blickpunkt Film: Drehabbruch und Kündigung 21.03.2020
Out takes: Brancheninfo 6 23.03.2020
Xing:
Thema Homeoffice
23.03.2020
SZ: Alles auf Pause 23.03.2020
Blickpunkt Film:
Produzentenverband und Film- und Medienverband NRW fordern bundesweites Drehverbot 24.03.2020
SZ: Künstler in Not 24.03.2020
Out takes Brancheninfo 7 24.03.2020
Indietalk:
Festivals in der aktuellen Krise 24.03.2020
Out takes Brancheninfo 8 25.03.2020
SZ: Arbeitsamt
Ein Bollwerk verweigerter Hilfe 25.03.2020
Out takes Brancheninfo 9 26.03.2020
Blickpunkt Film
Alternativkonzept für Lola-Verleihung 26.03.2020
Film & TV: Produzieren im Lockdown 27.03.2020
Out takes Brancheninfo 10 27.03.2020
SZ Corona Tagebuch 27.03.2020
Blickpunkt Film DAFF: 100 Prozent Kostenübernahme bei Drehabbruch 27.03.2020
Tagesspiegel: Fernsehen in Coronazeiten 29.032020
Out takes Brancheninfo 11 30.03.2020
Übermedien: Medien und Journalisten droht Selektionsprozess 30.03.2020
Spiegel: Wie kommen Freiberufler jetzt an Geld? 31.03.2020
Indietalk: Neue Ansätze in der Filmauswertung 31.03.2020
Out takes Brancheninfo 12 31.03.2020
FAZ: Solidarbeitrag statt Rundfunkbeitrag? 31.03.2020
Out takes Brancheninfo 13 01.04.2020
Out takes Brancheninfo 14 02.04.2020
Out takes Brancheninfo 15 03.04.2020
Out takes Brancheninfo 16 06.04.2020

DWDL
Hilfe für die Produzenten: ZDF trägt Hälfte der Mehrkosten, 17.03.2020
TV Shows und Corona, 17.03.2020
Schauspieler fordern: Stoppt Dreharbeiten, 17.03.2020
ARD rüstet sich für eine längere Ausnahmesituation 17.03.2020
Auch ProSiebenSat.1 will Produzenten in Corona-Krise helfen, 20.03.2020
RTL Mediengruppe will Produzenten unterstützen, 19.03.2020
Netflix greift Produzenten mit 100 Millionen unter die Arme 21.03.2020
ProSiebenSat.1 setzt Zahlungsziel auf drei Monate hoch 30.03.2020
Produzenten zwischen Solidarität und staatlichen Hilfen 02.04.2020

BERUFSVERBÄNDE

AG Dok
Absicherung von Förderentscheidungen 25.03.2020

Bundesverband Deutscher Stuntleute
Hilfe bei Corona 27.03.2020

Bundesverband Fernsehkameraleute BVFK
Sonderseite zu Corona
Hilfestellungen, Fragen und Antworten

Bundesverband Film- und Fernsehschauspieler BFFS
Erste Hilfe für Schauspieler
Herausforderungen
Krisen-Ticker
Kurzarbeit -Tarifvertrag 24.03.2020
Corona – Fragen und Antworten 28.03.2020

Bundesverband Filmschnitt BFS
Aktuelles zur Corona-Krise

Bundesverband Regie
Filmwirtschaft fordert Sofortmaßnahmen
BVR fordert faire Unterstützung 20.03.2020

Film und Medienverband NRW
Infoblatt zu Corona

DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN
100 Prozent Kostenübernahme bei Drehabbruch 26.03.2020

GEMA
Hilfe für Mitglieder und Kunden 20.03.2020

Produzentenallianz
Sonderseite zum Coronavirus
Q&A: Folgen für Filmproduktionen. Wird fortlaufend aktualisiert.
Erstmals Kurzarbeits-Tarifvertrag 24.03.2020
SZ: Es darf nicht zum kompletten Shutdown kommen 31.03.2020

Verband der Drehbuchautoren VDD
Antworten auf Corona: Liquidität garantieren – Ausfallrisiken absichern – Förderung flexibilisieren, 13.03.2020
Absicherung von Förderentscheidungen 25.03.2020

Verband Deutscher Tonmeister vdt
Informationssammlung für Freiberufler und Selbständige zur Corona-Krise

Verband der Berufsgruppen Szenenbild und Kostümbild
VSK

Ver.di
Ohne Einkommen in Zeiten von Corona

Tipps und Infos für Filmschaffende 17.03.2020
FAQ für Solo-Selbstständige 24.03.2020
Kurzarbeit am Filmset 24.03.2020

VG Wort
Sozialfonds 17.03.2020

SOFORTHILFEN UND KREDITE ZUR LIQUIDITÄTSVERBESSERUNG DER VERSCHIEDENEN LÄNDER

KREATIVE DEUTSCHLAND: alle Soforthilfen im Überblick
GRÜNDER DAILY: alle Soforthilfen im Überblick

BUND:
Steuerliches
Informationen des Bundesfinanzministeriums
IHK München
IHK Bremen
Corona-Hilfen und Zuschüsse für Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmer
KfW-Hilfen für Unternehmen
Grütters kündigt Hilfen für Kultur- und Kreativwirtschaft an 17.03.202
BMWi 23.3.2020: Eckpunkte des Schutzschirms
BMAS 23.03.2020: Sozialschutzpaket
Bundesregierung: Hilfe für Künstler und Kreative

GVL
Finanzielle Nothilfe im Rahmen der Corona-Krise
Offener Brief an die GVL

KSK
Absenkung der Beiträge

BUNDESLÄNDER
Soforthilfen der Bundesländer

BADEN-WÜRTTEMBERG:
MFG Filmförderung: Das müssen Filmschaffende jetzt wissen
Soforthilfen: für Künstler und Kreative 20.03.2020
Soforthilfen: Förderprogramm
Anlaufstelle: Corona-Hilfsangebote für Unternehmen

BAYERN:
Website und Soforthilfe samt Formular für die Soforthilfe von 5.000 € für 1-5-Personen-Firmen und freischaffende Künstler, Kreative etc.,
Handlungsleitfaden und Hilfen von Bayernkreativ für die Kultur- und Kreativwirtschaft
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft: Soforthilfe

BERLIN:
Informationen und Unterstützung für Unternehmen in Berlin
Soforthilfe I: Schutzschirm für Berliner Unternehmen und Arbeitsplätze – Senat beschließt Maßnahmen
Soforthilfe II: Schutzschirm für Berliner Unternehmen und Arbeitsplätze – Senat beschließt Maßnahmen
Investitionsbank Berlin: Unterstützung für Berliner Unternehmen ab 27.03.2020 beantragbar
finanzielle Zuschüsse für Soloselbstständige und Kleinunternehmen 19.03.2020
Senatsverwaltung: Coronavirus – diverse Soforthilfen

BRANDENBURG
siehe auch oben unter Bundesländer
Investionsbank des Landes:
Aktuelle Unterstützungsangebote
Förderantrag

BREMEN
siehe auch oben unter Bundesländer
Land Bremen: Corona Infos

HAMBURG:
Hotline für Kreativschaffende
Firmenhilfe
IFB Hamburg: Hilfe für Unternehmen

HESSEN
siehe auch oben unter Bundesländer
Hessisches Ministerium für Wirtschaft: Coronahilfen

MECKLENBURG-VORPOMMERN
siehe auch oben unter Bundesländer
Landesförderinstitut: Corona-Soforthilfe

NIEDERSACHSEN
siehe auch oben unter Bundesländer
Ministerium für Wirtschaft: Informationen für Unternehmen

NORDRHEIN-WESTFALEN
siehe auch oben unter Bundesländer
Kulturrat NRW mit umfangreichen Informationen und Sofortprogramm Existenzsicherung, welches noch mit NRW-Finanzministerium abgestimmt wird
Beteiligungskapital via Mikromezzaninefonds der Kapitalbeteiligungsgesellschaft NRW
Bürgschaftsbank: Handlungsempfehlung für Unternehmen
Antragsformular an die Bezirksregierungen nur:  für Künstler
Wirtschaft NRW: NRW Soforthilfe

RHEINLAND PFALZ
siehe auch oben unter Bundesländer
investitionsbank Rheinland Pfalz: Corona Hilfen

SAARLAND
siehe auch oben unter Bundesländer
Saarland: Hilfen für die Wirtschaft

SACHSEN:
siehe auch oben unter Bundesländer
Kreatives Sachsen: Das müssen Kultur- und Kreativwirtschaftsunternehmen jetzt wissen
Sächsische Aufbaubank
Land Sachsen: Coronavirus Infos

SACHSEN-ANHALT
siehe auch oben unter Bundesländer
Land Sachsen-Anhalt: Soforthilfen

SCHLESWIG-HOLSTEIN
siehe auch oben unter Bundesländer
Land Schleswig-Holstein: Soforthilfen

THÜRINGEN:
siehe auch oben unter Bundesländer
Thüringer Aufbaubank: Informationen für Unternehmen
Freistaat Thüringen: Hilfen

ÖSTERREICH:
Krisenbewältigungs-Fonds
aws

FÖRDERER

BKM: Kulturstaatsministerin kündigt Hilfen für Kultur- und Kreativwirtschaft an
FFA: FFA-Präsidium beschließt Maßnahmenpaket für die deutsche Film- und Kinowirtschaft
FFA: Informationen und Maßnahmen der Branche

FFF Bayern: Umfangreiche Informationen
FilmförderunG Hamburg: First Aid Kit
Filmstiftung NRW: Infos für die Branche
Hessen Film: Infos
MDM Mitteldeutsche Medienförderung: Infos
Medienboard Berlin Brandenburg:
Unterstützungsangebote
MFG – Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: Angebote
Nordmedia: Infos

SENDER

Sofortmaßnahmen ARD
Sofortmaßnahmen ZDF
Runder Tisch Mediengruppe RTL
Soforthilfe ProSiebenSat.1

Saskia Albas  | assistenz@daff.tv
Geschäftsstelle Köln | Deutsche Akademie für Fernsehen e.V. | Gocher Str. 19 | D – 50733 Köln

Bundesverdienstkreuz für Michael Brandner

Die Deutsche Akademie für Fernsehen gratuliert ihrem Vorsitzenden Michael Brandner zum Bundesverdienstkreuz

Berlin, 6.3.2020.

Der Schauspieler Michael Brandner erhielt am Freitag das Bundesverdienstkreuz für die Gründung des Bundesverbandes Schauspiel (BFFS) und seinen unermüdlichen Einsatz für die Rechte von Schauspielerinnen und Schauspielern. Überreicht wurde der Orden in einer feierlichen Zeremonie in Berlin von Monika Grütters, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Continue reading Bundesverdienstkreuz für Michael Brandner

PM DAfF Rasoulof

Berlin, 13.03.2020

Die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN ist bestürzt über die Haftanordnung der iranischen Behörden gegen den Regisseur Mohammad Rasoulof, der gerade erst auf der letzten Berlinale mit dem Goldenen Bären für seinen Film „There is no evil“ ausgezeichnet wurde.

Entschieden lehnen wir jede Form der Repression, Gewalt und Beschneidung der Meinungs- und Kunstfreiheit ab. Sie sind keine Zeichen der Stärke, sondern von Schwäche und Angst, egal ob sie offen ausgeübt oder mit juristischen Argumenten bemäntelt werden. Die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN fordert die Rücknahme der Haftandrohung und protestiert gegen eine Haftstrafe für Mohammad Rasoulof.

(Michael Brandner, Cornelia von Braun, Frank Döhmann, Frank Godt, Jochen Greve, Stephan Ottenbruch)

DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN

Jour Fixe Köln 31.03.2020

ABGESAGT aufgrund der aktuellen Ereignisse

Liebe Mitglieder der deutschen Akademie für Fernsehen,

wir freuen uns, einen neuen Jour fixe in Köln bekannt geben zu können:

Wann: Dienstag, den 31. März 2020

Uhrzeit: 19.00-21.00 Uhr

Ort: Lounge im Obergeschoß im Hallmackenreuther, Brüsseler Platz 9, 50674 Köln

Thema: Teamarbeit – wie funktioniert eine gute Zusammenarbeit zwischen Caster, Agentur und Schauspieler?

Gäste zum Thema:

Wally Ahrweiler (Agentin),

Serkan Kaya (Schauspieler),

Marc Schötteldreier (Casting Director)

Continue reading Jour Fixe Köln 31.03.2020

Jour Fixe Berlin 24.03.2020

ABGESAGT aufgrund der aktuellen Ereignisse

Follow me!
Wirksame Social Media Arbeit – ein praktischer Workshop

Soziale Medien sind Kommunikationskanäle, Wege für den Dialog zwischen Personen, Institutionen und anderen. In diesem Workshop erhalten Sie Einblicke in die Erarbeitung der eigenen Strategie, Vernetzung, Erreichbarkeit von Zielgruppen und wie dies erfolgreich auf verschiedenen Plattformen umgesetzt werden kann. Außerdem erhalten Sie hilfreiche Tipps und Einblicke in die Arbeit mit Tools.

Referentin:

Yvonne de Andrés,

verantwortlich für Presse und Social Media bei Pro Quote Film.

Wann: Dienstag, 24.03.2020, 18:30 Uhr bis ca 20:00 Uhr
Ort: Coaching Company Berlin
Mecklenburgische Straße 32, 14197 Berlin Continue reading Jour Fixe Berlin 24.03.2020

DAFF Masterclass: Die Filmmusik in Bad Banks

Anlässlich der 70. Internationale Filmfestspiele Berlin lädt die
Deutsche Akademie für Fernsehen e.V.
am 24.02.2020 in Berlin
zur Fortsetzung der erfolgreichen Masterclasses.

MASTERCLASS SERIE: Die Filmmusik in BAD BANKS

 
Der Serienboom ist nach wie vor ungebrochen. BAD BANKS, das deutsch-luxemburgische und mehrfach ausgezeichnete Serien-Event, begeistert Zuschauer aktuell in der zweiten Staffel.
So setzen auch wir, die Deutsche Akademie für Fernsehen e.V. in diesem Jahr die erfolgreiche Reihe MASTERCLASS SERIE fort.
Auf der Bühne begrüßen wir: Kyan Bayani, Komponist bei BAD BANKS, und Martin Lutz, Additional Composer bei BAD BANKS.

 Kyan Bayni,

in Berlin und Luxemburg lebend, hat seinen Abschluss an der Universität der Künste erlangt. Sowohl als Sound Designer wie auch als Komponist hat sich Bayani international einen Namen gemacht. Bayani inspiriert die Beziehung zwischen Klang, Bewegung und architektonischem Raum.
 

Martin Lutz

lebt und arbeitet in Berlin. Studiert hat er in Berlin und München. Seine musikalischen Wege haben ihn unter anderem nach Indien und China geführt. Ihn fasziniert es, Klänge aus ihrer natürlichen Umgebung zu entreißen um sie in einen neuen räumlichen und inhaltlichen Kontext zu setzen.

Continue reading DAFF Masterclass: Die Filmmusik in Bad Banks

Jour Fixe München am 28. 01.2020 Protokoll

Thema

Was wäre ich ohne meine Agenten

 Gäste: 4 Agenten außer der ZAV alle selbstständig

Harriet Hahlweg,

geboren und aufgewachsen in München, absolvierte bereits während ihrer Schulzeit eine Tanz- und Musicalausbildung.
Es folgten Engagements als Tänzerin in Musicals wie z.B. „My fair Lady“, bevor sie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Betriebswirtschaftslehre studierte.
Sie arbeitete als Jungredakteurin bei einem Münchner TV-Sender, sammelte erste Filmerfahrung als Produktionsassistentin, Choreographin und Casterin bei Kurz- und Abschlussfilmen der HFF München und besetzte neben Werbespots und Showformaten weitere fiktionale Produktionen. 1999 begann sie ihre Agententätigkeit bei einer renommierten Münchner Schauspielagentur, mit der sie 2000 nach Hamburg umzog. Nach siebeneinhalb gemeinsamen Arbeitsjahren wechselte sie in eine Hamburger Managementagentur, in der sie sechs Jahre lang die Schauspielabteilung leitete. Parallel dazu war sie zwei Jahre Gastdozentin für den Bereich Career Management an der Schauspielschule „Studio of young artists“ (Soya).
2013 Gründung der eigenen Agentur agentur hahlweg

Judith Sutter

Ist seit 27 Jahren im Geschäft, zunächst als Assistentin der Produzenten Gloria Burkert und Andreas Bareiß und im Anschluss frei in der Produktions- und Aufnahmeleitung für diverse Kino- und Fernsehfilme gearbeitet. Vor 20 Jahren hat sie sich entschieden, „die Seiten zu wechseln“ und bei Carola Studlar in der gleichnamigen Agentur das Schauspieler-Management fünf Jahre zu lernen und auszuüben. Seit 14 Jahren hat sie ihre eigene Agentur, betreut zusammen mit einer Kollegin ca 40 Schauspielerinnen und Schauspieler im Bereich Film, Fernsehen und Theater. Judith Sutter Management

Von Links Daniel Philippen, Judith Sutter, Harriet Hahlweg, Christian Kemme

Christian Kemme

– Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann (Textil)
– Tätigkeit als Verkaufsberater für die Firma Betty Barclay (Textilhersteller)
– Tätigkeit als Verkaufsrepräsentant für die Firma Vera Mont (Textilhersteller)
– Studium der Wirtschaftswissenschaften (München, Paderborn, Nottingham (England)), Abschluß: Diplom-Kaufmann
– Assistenz Herstellungsleitung bei der Filmproduktionsfirma NDF
– 20 Jahre Agent für Film und Fernsehen Agentur Unit One

Daniel Philippen

geboren in Aachen, Studium u.a. der Geschichte in München, Engagements als Dramaturg in leitender Position u.a. in Wien (Theater in der Josefstadt), Staatsschauspiel Hannover und am Residenztheater München (parallel Berater auch für div. freie Gruppen und Performance), Producer für Kino und Fernsehfilme in der ndF (4 Jahre), dann für die film gmbh (3 Jahre), Network Movie, seit ca. 19 Jahren bei der ZAV als Vermittler für Filmschauspieler (und nebenbei Autor). Hier u.a. Initiator des Festivals SMS: Self Made Shorties und der Ausbildungsoffensive für Schauspielhochschulen.

ZAV Berlin

Continue reading Jour Fixe München am 28. 01.2020 Protokoll

Jour Fixe München

der nächste jour fixe in München widmet sich am

Dienstag, 28. Januar 2020

ab 19:30 Uhr, in der Erkerbar, Hofbräuhaus, München, Platzl

dem Thema:

„Was wäre ich ohne Agent*in?“

Dabei wollen wir Fragen erörtern wie:

Was können Agent*innen für Ihre Klient*innen tun – und was sicher nicht?
Wie erfahren Agent*innen von neuen Produktionen?
Wie bauen sie ihre Netzwerke auf?
Wie wählen Agenturen aus, ob sie einen Künstler aufnehmen oder nicht?
Was sollte man bei Verträgen beachten – zwischen Agentur und Schauspieler*innen, zwischen Agentur und Auftraggeber?
Wie sieht die Preisgestaltung für Agenturleistungen aus?

Dazu begrüßen wir kompetente Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner: Continue reading Jour Fixe München

DAS FORUM – Ein Dokuthriller von Marcus Vetter

 

Zum ersten Mal in der 50-jährigen Geschichte des Weltwirtschaftsforums konnte ein unabhängiges Filmteam hinter den verschlossenen Türen in Davos drehen und dokumentieren, wie die mächtigsten Menschen der Welt um die Zukunft ringen.

Seine Weltpremiere hatte DAS FORUM (eine gebrueder beetz filmproduktion im Kinoverleih von Rise and Shine Cinema) als Eröffnungsfilm des 62. DOK Leipzig und ist derzeit für den Deutschen Filmpreis LOLA 2020 vorausgewählt.

Die Deutsche Akademie für Fernsehen lädt ihre Mitglieder ein zum Screening mit anschließendem Gespräch mit Rüdiger Suchsland (Filmkritiker) und den mehrfachen Grimme-Preisträgern Christian Beetz (Produzent/Autor) und Marcus Vetter (Regie). Angefragt ist außerdem Jennifer Morgan, Geschäftsführerin von Greenpeace International.
Continue reading DAS FORUM – Ein Dokuthriller von Marcus Vetter