Login

Interner Bereich, Filmwahl und mehr...

Willkommen

Werden Sie jetzt Mitglied!

Mitglied werden

Die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN soll in der öffentlichen Diskussion über die Medien und ihre Inhalte zu einer Stimme der Fernsehschaffenden werden und das Bewusstsein für die kreativen und künstlerischen Leistungen derjenigen, die die Fernsehprogramme gestalten, fördern und stärken.

Zweck laut Satzung der DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR FERNSEHEN ist die Entwicklung des deutschen Fernsehens als wesentlichen Bestandteil der deutschen Kultur sowie der deutschen Kulturwirtschaft zu fördern und deren Vielfalt zu erhalten, das Gespräch und den Austausch von Ideen und Erfahrungen zwischen den deutschen Fernsehschaffenden insbesondere auch zwischen freiberuflichen und in Sendern festangestellten anzuregen, zu stärken und zu pflegen, den Diskurs zu inhaltlichen und wirtschaftlichen Aspekten des deutschen Fernsehens zu führen.

Dazu werden öffentliche Veranstaltungen zu kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Themen im audiovisuellen Bereich organisiert, Weiterbildungsveranstaltungen für im audiovisuellen Bereich tätige Personen unter Leitung von Mitgliedern des Vereins oder externen Experten durchgeführt, und die Verleihung einer Fernsehauszeichnung, gegebenenfalls mit noch zu bestimmenden Partnern, vorbereitet und durchgeführt.

Die Akademie hat ihren Sitz in Köln und München. Sie wird allen kreativen Fernsehschaffenden mit langjähriger Erfahrung und besonderer Leistung bei der Herstellung deutscher Fernsehwerke aus den Bereichen Fiction, Non-Fiction, Unterhaltung und Journalismus offen stehen.

Registrierung

Anrede:
Titel:
Position: *
Vorname: *
Nachname: *
Email: *
Stadt: *
PLZ: *
Strasse: *
Hausnummer: *
Sektion:
Firma:
Telefonnummer:
Agentur:
Ich habe die Satzung und Beitragssatzung gelesen und aktzeptiere diese hiermit. *

Sie erhalten eine E-Mail als Eingangsbestätigung.

Satzung

Januar 2020

13. Januar 2020

Protokoll: Screening das Forum am 13.01.2020

Wir sind direkt mit einer schönen Veranstaltung ins neue Jahr gestartet: Das Screening von  „Das Forum“ am 13.01.2020 war sehr gut besucht. Zum ersten Mal in […]
31. Januar 2020

Jour Fixe München am 28. 01.2020 Protokoll

Thema Was wäre ich ohne meine Agenten  Gäste: 4 Agenten außer der ZAV alle selbstständig Harriet Hahlweg, geboren und aufgewachsen in München, absolvierte bereits während ihrer […]
20. Januar 2020

Trauer um Urs Egger

Urs Egger Preisträger der DAFF für seinen Film Der Fall Bruckner ist gestorben Nachruf im Blickpunkt Film Nachruf im Tagesanzeiger  
17. Januar 2020

Jour Fixe München am 28.01.2020

der nächste jour fixe in München widmet sich am Dienstag, 28. Januar 2020 ab 19:30 Uhr, in der Erkerbar, Hofbräuhaus, München, Platzl dem Thema: „Was wäre […]
8. Januar 2020

Das Forum – Ein Dokuthriller von Marcus Vetter am 13.01.2020

Zum ersten Mal in der 50-jährigen Geschichte des Weltwirtschaftsforums konnte ein unabhängiges Filmteam hinter den verschlossenen Türen in Davos drehen und dokumentieren, wie die mächtigsten Menschen […]