Screening das Forum

Screening das Forum

Wir sind direkt mit einer schönen Veranstaltung ins neue Jahr gestartet:

Das Screening von  „Das Forum“ am 13.01.2020 war sehr gut besucht.

Zum ersten Mal in der 50-jährigen Geschichte des Weltwirtschaftsforums konnte ein unabhängiges Filmteam hinter den verschlossenen Türen in Davos drehen und dokumentieren, wie die mächtigsten Menschen der Welt um die Zukunft ringen.

Seine Weltpremiere hatte DAS FORUM (eine gebrueder beetz filmproduktion im Kinoverleih von Rise and Shine Cinema) als Eröffnungsfilm des 62. DOK Leipzig und ist derzeit für den Deutschen Filmpreis LOLA 2020 vorausgewählt.

Der Doku-Thriller von Markus Vetter (Regie) und Christian Beetz (Produzent) bekam viel Applaus und das anschließende Gespräch geleitet von Rüdiger Suchsland war sehr lebhaft und informativ.

Es ist immer wieder sehr schön, wenn die Macher von solch guten Filmen und Dokumentationen anschließend zum Gespräch zur Verfügung stehen, weil soviele wertvolle Informationen für ein interessiertes Fachpublikum von großem Wert sind.

Nächte Ausstrahlungstermine   https://gebrueder-beetz.de/produktionen/das-forum

vlnr: Produzent Christian Beetz, Regisseur Markus Vetter, Moderator Rüdiger Suchsland