Login

Interner Bereich, Filmwahl und mehr...

Willkommen

Werden Sie jetzt Mitglied!

Mitglied werden

Die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN soll in der öffentlichen Diskussion über die Medien und ihre Inhalte zu einer Stimme der Fernsehschaffenden werden und das Bewusstsein für die kreativen und künstlerischen Leistungen derjenigen, die die Fernsehprogramme gestalten, fördern und stärken.

Zweck laut Satzung der DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR FERNSEHEN ist die Entwicklung des deutschen Fernsehens als wesentlichen Bestandteil der deutschen Kultur sowie der deutschen Kulturwirtschaft zu fördern und deren Vielfalt zu erhalten, das Gespräch und den Austausch von Ideen und Erfahrungen zwischen den deutschen Fernsehschaffenden insbesondere auch zwischen freiberuflichen und in Sendern festangestellten anzuregen, zu stärken und zu pflegen, den Diskurs zu inhaltlichen und wirtschaftlichen Aspekten des deutschen Fernsehens zu führen.

Dazu werden öffentliche Veranstaltungen zu kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Themen im audiovisuellen Bereich organisiert, Weiterbildungsveranstaltungen für im audiovisuellen Bereich tätige Personen unter Leitung von Mitgliedern des Vereins oder externen Experten durchgeführt, und die Verleihung einer Fernsehauszeichnung, gegebenenfalls mit noch zu bestimmenden Partnern, vorbereitet und durchgeführt.

Die Akademie hat ihren Sitz in Köln und München. Sie wird allen kreativen Fernsehschaffenden mit langjähriger Erfahrung und besonderer Leistung bei der Herstellung deutscher Fernsehwerke aus den Bereichen Fiction, Non-Fiction, Unterhaltung und Journalismus offen stehen.

Registrierung

Anrede:
Titel:
Position: *
Vorname: *
Nachname: *
Email: *
Stadt: *
PLZ: *
Strasse: *
Hausnummer: *
Sektion:
Firma:
Telefonnummer:
Agentur:
Ich habe die Satzung und Beitragssatzung gelesen und aktzeptiere diese hiermit. *

Sie erhalten eine E-Mail als Eingangsbestätigung.

Satzung

Save the Date 18.11. bis 21.11.2020

DAfF-Auszeichnung 2020 – die Nominierten
28. September 2020
Trauer um David Slama
18. Oktober 2020

Save the Date 18.11. bis 21.11.2020

Liebe Mitglieder der Deutschen Akademie für Fernsehen,
Liebe Interessierte,

wir laden Euch herzlich ein zu den TAGEN DER AKADEMIE 2020, die dieses Jahr als Zukunftskongress stattfinden!
Den veranstalten wir von Mittwoch, 18.11. bis Samstag, 21.11.2020.
Bitte den Termin schon einmal im Kalender notieren und für das Highlight des Akademie-Jahres frei halten. 

Aufgrund der anhaltenden Pandemie finden alle Veranstaltungen in diesem Jahr online statt.
Um so mehr wollen wir Euch Gelegenheit geben, mit zu diskutieren und Euch einzubringen. Besonders das beliebte Networking müsst Ihr dieses Jahr selbst auf dem Online-Wege organisieren. Aber das schafft Ihr sicher.

Im Rahmenprogramm wollen wir uns dem Thema Nachhaltigkeit und grüne Fernsehproduktion widmen. 
In Workshops und Masterclasses wollen wir den Fernsehschaffenden der verschiedenen Gewerke vermitteln, welche Handlungsoptionen und Technologien effizient und verfügbar sind, um die Klimabilanz zu verbessern.
Am Mittwoch findet eine Expertenrunde zu grundlegenden Fragen und Basiswissen rund um die Vertragsgestaltung bei Film- und Fernsehproduktionen statt.
Für Samstag planen wir eine Podiumsdiskussion zum Thema Urheberrecht
Höhepunkt und krönender Abschluss wird wie immer die glanzvolle Vergabe der Auszeichnungen der Deutschen Akademie für Fernsehen sein, zu der wir Euch schon jetzt ganz herzlich einladen.
Weitere Informationen folgen in ein paar Wochen.

Mitglieder der Akademie haben Ende September eine Benachrichtigung mit Hinweisen zum Abstimmungsverfahren erhalten, denn wie immer haben alle Mitglieder der Akademie Gelegenheit, ihre Stimme abzugeben.
Bis dahin heißt es: SAVE THE DATE!

Es grüßt der Vorstand
Michael Brandner, Cornelia von Braun, Frank Döhmann,
Frank Godt, Jochen Greve, Stephan Ottenbruch

Für Fragen wendet Euch bitte an
Anne Baeker  | event@daff.tv
Geschäftsstelle Köln | Deutsche Akademie für Fernsehen e.V. | Gocher Str. 19 | D – 50733 Köln
Die Veranstaltung richtet sich an Mitglieder der Deutschen Akademie für Fernsehen e.V. und an Interessierte. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie der Aufzeichnung und Veröffentlichung des Bild- und Tonmaterials vollumfänglich zu sowie der Verarbeitung Ihres Vor- und Zunamens zu vereinsinternen Zwecken.  Bei einem verstärkten Infektionsgeschehen infolge von COVID-19 können wir leider nicht ausschließen, dass die Veranstaltung auch kurzfristig abgesagt werden muss. Hierfür bitten wir um Verständnis.

Gefördert durch