Login

Interner Bereich, Filmwahl und mehr...

Willkommen

Werden Sie jetzt Mitglied!

Mitglied werden

Die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN soll in der öffentlichen Diskussion über die Medien und ihre Inhalte zu einer Stimme der Fernsehschaffenden werden und das Bewusstsein für die kreativen und künstlerischen Leistungen derjenigen, die die Fernsehprogramme gestalten, fördern und stärken.

Zweck laut Satzung der DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR FERNSEHEN ist die Entwicklung des deutschen Fernsehens als wesentlichen Bestandteil der deutschen Kultur sowie der deutschen Kulturwirtschaft zu fördern und deren Vielfalt zu erhalten, das Gespräch und den Austausch von Ideen und Erfahrungen zwischen den deutschen Fernsehschaffenden insbesondere auch zwischen freiberuflichen und in Sendern festangestellten anzuregen, zu stärken und zu pflegen, den Diskurs zu inhaltlichen und wirtschaftlichen Aspekten des deutschen Fernsehens zu führen.

Dazu werden öffentliche Veranstaltungen zu kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Themen im audiovisuellen Bereich organisiert, Weiterbildungsveranstaltungen für im audiovisuellen Bereich tätige Personen unter Leitung von Mitgliedern des Vereins oder externen Experten durchgeführt, und die Verleihung einer Fernsehauszeichnung, gegebenenfalls mit noch zu bestimmenden Partnern, vorbereitet und durchgeführt.

Die Akademie hat ihren Sitz in Köln und München. Sie wird allen kreativen Fernsehschaffenden mit langjähriger Erfahrung und besonderer Leistung bei der Herstellung deutscher Fernsehwerke aus den Bereichen Fiction, Non-Fiction, Unterhaltung und Journalismus offen stehen.

Registrierung

Anrede:
Titel:
Position: *
Vorname: *
Nachname: *
Email: *
Stadt: *
PLZ: *
Strasse: *
Hausnummer: *
Sektion:
Firma:
Telefonnummer:
Agentur:
Ich habe die Satzung und Beitragssatzung gelesen und aktzeptiere diese hiermit. *

Sie erhalten eine E-Mail als Eingangsbestätigung.

Satzung

Jour Fixe in Berlin am 11.6.2019: Altersvorsorge? Geschenkt!

Masterclass: Frauen in den Medien am 16.07.2020
10. Juli 2020
Masterclass: Caster & Agenten am 23.07.2020
17. Juli 2020

Jour Fixe in Berlin am 11.6.2019: Altersvorsorge? Geschenkt!

Liebe Freunde,

wir laden Euch herzlich ein zum nächsten Berliner Werkstattgespräch am Dienstag, 11. Juni 2019 um 19 Uhr ins Oval, Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin.

Zum Auftakt wird uns Iris Gebing unter der provokanten Überschrift:

ALTERVORSORGE? GESCHENKT!

das Vorsorgemodell der Pensionskasse Rundfunk vorstellen.

Wie können Freie in Film, Rundfunk und Fernsehen sicher und flexibel fürs Alter vorsorgen und von einem Auftraggeber-Zuschuss profitieren? Iris Gebing von der Pensionskasse Rundfunk (PKR) erläutert das Vorsorge-Modell der PKR, für wen es interessant ist und wie man Mitglied der Pensionskasse werden kann.

Zur Person: Iris Gebing war selbst viele Jahre als Freelancerin in der Medienbranche tätig, bis sie zur Pensionskasse Rundfunk kam. Dort leitet sie seit 2014 die ,Abteilung “Marketing und Kommunikation”.

Im Anschluss wollen wir mit Euch über die weiteren bevorstehenden Aktivitäten der Deutschen Akademie für Fernsehen in lockerer Runde sprechen.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Der EINTRITT ist FREI, Bitte schickt uns eine kurze Mail ob ihr am 11. Juni um 19 Uhr dabei seid und ob ihr noch weitere Interessierte mitbringen wollt. Anmeldungen bitte an: Berlin@daff.tv

Chun Mei Tan, Heiko Zupke, Stefan Lukschy, Stephan Ottenbruch, Alexander Thul, Caroline Redl

Deutsche Akademie für Fernsehen e.V.